Gasteig München – mit BIM zum schnellen Kunstgenuss

Eine der angesehensten und frequentiertesten Kulturstätten Münchens – der Gasteig – muss mit Blick auf die Technik nach mehr als 30 Jahren saniert werden. Die Sanierung ist nicht nur eine technische Notwendigkeit, sondern mit Blick auf Planung und Koordination aller beteiligten Partner und Institutionen auch eine Herkulesaufgabe. Aus diesem Grund hat der Gasteig das Projekt ausgeschrieben und wir von AEC3 haben die Ausschreibung der BIM-Beratung für die Phase 1 gewonnen. Wir beginnen mit der Definition der BIM-Ziele und der AIA für das modellbasierte Bauaufmaß. Was uns als Experten freut: Der Auftraggeber beabsichtigt, im Projekt „Generalsanierung Gasteig“ die BIM-Methode über den gesamten Lebenszyklus einzusetzen – beginnend mit der Bauaufnahme bis zum Betrieb des Gebäudes.