BIM und Softwareentwicklung – eine gute Investition in die Zukunft

Als Softwarehersteller haben Sie einen ganz anderen Blick auf das Thema Building Information Modeling als es z. B. bei Bauherren oder Architekten der Fall ist. Sie denken in Schnittstellen, Source-Codes und Spezifikationen. Wenn Sie bei der Wahl geeigneter Werkzeuge aufgrund fehlender Informationen zum BIM unsicher sind, unterstützen wir Sie gern. Dabei ist es nicht relevant, ob Sie konkrete Softwarepläne haben oder sich erst einmal allgemein mit der Vielfalt der Möglichkeiten in BIM auseinandersetzen möchten. Im besten Fall entwerfen wir gemeinsam eine Roadmap, die Ihnen neue Wege und damit Chancen eröffnet. Das beginnt bei klassischen Machbarkeitsstudien für eine mögliche Software-Neuentwicklung, schließt die Prototypenentwicklung ein und endet im besten Fall mit einem zertifizierten innovativen neuen Softwareprodukt – Ihrem Softwareprodukt. Unser Plus: die Beteiligung und Leitung der IFC Entwicklung und der IFC Zertifizierung. Seit dem Jahr 1999 treiben wir von AEC3 aktiv die IFC Weiterentwicklung voran. Wir sind stolz inzwischen die vierte Generation mit auf den Weg gebracht zu haben.

Basis für unseren Erfolg ist die kontinuierliche Weiterentwicklung und Forschung am BIM-Ansatz, seinen zugehörigen Spezifikationen und Lösungen. Als begeisterte BIM Experten sind wir regelmäßig und mit viel Herzblut dabei, wenn es gilt, den Planungsprozess von Bauwerken in all seinen Facetten zu verbessern.